PC

ArmA 3: Die 5 beliebtesten Mods

ArmA 3 Exile

Die Exile Mod wurde zwar erst lange nach Release von ArmA 3 veröffentlicht und damit auch um einiges Später als die Konkurrenz „Epoch Mod“, hat aber schnell ihren Durchbruch geschafft und viele Spieler auf ihre Seite gezogen. Ähnlich wie auch bei der Epoch Mod geht es in Exile ums nackte Überleben. Hier werdet ihr zwar nicht von mutierten, zombieähnlichen, sich selbst sprengenden Wesen oder irgendwelchen Monstern gejagt, aber dafür spielt der PvP (Player vs. Player) hier eine sehr große Rolle. Du kannst ganz alleine als Lonewolf, oder auch mit deinen Freunden in Exile antreten. Wie auch in den anderen Survival-Mods des ArmA Franchises gilt es als erstes zu looten was das Zeug hält bzw. sich auszurüsten um sich gegen andere Spieler verteidigen zu können. Später könnt ihr auch Materialien oder Werkzeuge finden mit denen ihr eure eigene Basis errichten könnt. Das Erbauen einer konkurrenzfähigen Basis wird von vielen Spielern und besonders Gruppen als Spielziel, aber nicht Spielende angesehen. Auch Nebenmissionen halten einen in der Multiplayer Mod von der Langeweile fern.

Keine neueren Artikel
Kommentare (1)
  1. Jan sagt:

    Usabillity Test!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert